Das Rückentraining mit funktionellen Bewegungen

Wir stärken dir den Rücken

Kräftige deinen Rücken auf funktionelle und natürliche Art

Probetraining vereinbaren

Das funktionelle Rückentraining in Hamburg für dein Wohlbefinden

Du hast Rückenbeschwerden und bist deshalb in deinem Alltag eingeschränkt?

Dann wird es höchste Zeit, deinen Rücken und kompletten Rumpf auf natürliche und funktionelle Art zu kräftigen. Denn eine zu schwache Rückenmuskulatur ist häufig die Ursache chronischer Rücken- und Nackenbeschwerden. Die Bandscheiben und Wirbelgelenke werden überlastet, wenn die stabilisierenden Muskeln der Wirbelsäule nicht kräftig genug sind.

Wir stärken dir den Rücken und bringen dir die richtige Hebetechnik bei. Die Krankenkassen nennen es Rückenschule. Wir nennen es funktionelles Krafttraining. Das schützt deine Wirbelsäule und Bandscheiben vor Überlastung und Verschleiß.

Unser Rückentraining geht auch in die Tiefe

Im Gegensatz zu konventionellem Krafttraining erreichen wir mit der Scoop-Methode nicht nur die oberflächlichen Muskelgruppen, sondern auch die schwer zu trainierende, tiefliegende Rückenmuskulatur. Mit unserem Training aktivierst du jeden noch so kleinen Muskel und bringst ihn auf sein Kraftoptimum.

Dabei werden die Ursprünge für viele Beschwerden, nämlich muskuläre Dysbalancen, vollständig ausgeglichen und akute Rückenschmerzen effizient beseitigt. Mit der Scoop-Methode trainierst du die Muskulatur zudem in ihrem natürlichen Bewegungsumfang und ihrer natürlichen und funktionellen Verwendung.

Gerne erstellen wir für dich ein Rücken-Programm, das auf deine individuellen Bedürfnisse ausgerichtet ist.

Probetraining vereinbaren

Lass dir den Rücken stärken und vereinbare jetzt dein Probetraining

Starte jetzt mit deinem Screening zum Preis von € 20,-.
Fülle einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns umgehend bei dir, um einen Termin für dein unverbindliches Screening und deine Anamnese mit dir zu vereinbaren.

Hinweise zur Verarbeitung deiner Angaben und Widerspruchsrechte findest du in der Datenschutzerklärung.